Partner finden
Solo? Da kann man eine ganze Menge dagegen tun.


Verzweifelte Partnersuche ist selten erfolgreich. Das liegt wohl vor
allem daran, dass die potentiellen Partner sehr schnell bemerken, wenn
jemand auf Teufel-komm-raus einen Partner sucht.  Auf jeden Fall
ist das Alleinsein auf Dauer für fast jeden nicht mehr auszuhalten. Was
man dagegen tun kann? Hier ein paar gute Empfehlungen:



Was sind meine Interessen?



Analysieren Sie, wie Sie leben. Also Ihren Bekanntenkreis, die
Interessen (Freizeit!). Hier erschliessen sich eine Menge Möglichkeiten:




  1. Sport (z.B. Fitnessstudio, Schwimmbad)


  2. Besuch einer Tanzschule

  3. Museumsbesuch

  4. Kunstausstellungen (Vernisage,...)

  5. Sprachkurs

  6. Beitritt zu einem Verein


Treff

 

Die erste Verabredung sollte möglichst unverbindlich sein, d.h. zum
Beispiel Treff im Café. Denn das Treffen kann sich auch schnell als
Flop erweisen. Davon sollte man natürlich nicht von Anfang an ausgehen
aber es kann in dieser Situation ganz nützlich sein, wenn Sie sich nach
einem Kaffee gleich wieder
verabschieden können. Scheuen Sie sich nicht vor der klaren Absage,
wenn das Gegenüber absolut nicht Ihren Vorstellungen entspricht. ("Sie
sind ein netter Typ, aber leider nicht mein Typ...")



Kontaktanzeige



Lesen Sie die regionale Kontaktanzeigen. Die eigene Anzeige sollte gut
vorbereitet sein. Notieren Sie pfiffige Wendungen, ehrliche Aussagen
und Wünsche und ab damit, telefonisch, schriftlich oder per Mail, an
die Zeitung Ihrer Wahl. Halten Sie sich kurz, aber vermeiden Sie
unleserliche Abkürzungen. Harren Sie jetzt der Briefe, die da kommen.
Sie haben die Wahl! Wenn Sie Fotos bekommen, schicken Sie diese
fairerweise zurück, besonders an die Adressaten, die nicht in Frage
kommen, kommentarlos wenn Sie wollen. Freuen Sie sich über die
Zuschriften, von denen Sie sich angesprochen fühlen und trauen Sie sich
anzurufen oder zurückzuschreiben. Vergessen Sie nicht das "offene
Hintertürchen" mit dem Nachmittagscafé. Gelegentlich hört man
Unseriöses über Heiratsschwindler und Erbschleicher. Schalten Sie
trotzdem nicht auf "Vermeidung", bloß weil etwas schief laufen könnte.
Die ganz normale Vorsicht reicht meistens aus, um sich zu wappnen.



Und nochmal: Tanzkurs



"Wenn Männer wüßten, wie sie beim Tanzen umschwärmt werden?" erzählt
ein Mitglied des Allgemeinen Deutschen Tanz- lehrerverbandes - also
nichts wie hin zu einem Tanzkurs oder einer Tanzveranstaltung!



Vorsicht Falle: Die Partnervermittlung



Generell skeptisch sollte man gegenüber allen Arten von
Partnervermittlungen sein - sei es im Internet oder die lokale Agentur.
Die Kosten (auch von seriösen Instituten) sind selten geringer als 2000
EUR und es gibt natürlich keine Garantie auf die Partnerschaft. Es gibt
viele Möglichkeiten, einen Partner zu finden - jedoch sollte die
Partnervermittlung als letzte Möglichkeit in Betracht gezogen wetden.

 

Vorsicht Falle: 0190-er Telefon



Benutzen Sie niemals (!) 0190er-Telefonnummer, egal worüber sie sich informieren.






Autor:
Leider noch kein Bild von lo -/- vorhanden.

Bewertung: +++-- (52 Prozent)

Druckansicht | Idee per Mail empfehlen | Idee bewerten Gut bewerten Schlecht bewerten

ZurückZurück

Neuen Kommentar zur Idee schreiben