Umgeknickte Blumen und Blüten retten
Durch Wind oder Regen weggeknickte Blumen retten


Wenn es stark regnet oder starker Wind durch den Garten oder Balkon weht, kann es passieren, dass die schönen Blumen dadurch umgeknickt werden. Vor allem bei Dahlien oder Sonnenblumen ist das sehr schade. Man kann sich hier aber wie folgt helfen: Zuerst klebt man ein Heftpflaster aus der Hausapotheke um die geknickte Stelle. Anschliessend wird die Bruchstelle mit ein oder zwei kleinen Holzstückchen geschient. Dadurch kann die Blume weiterhin Wasser aus dem Stiel aufnehmen und die Blüte bleibt versorgt, als sei nichts geschehen.



Autor:
Leider noch kein Bild von cressy -/- vorhanden.

Bewertung: +++-- (51 Prozent)

Druckansicht | Idee per Mail empfehlen | Idee bewerten Gut bewerten Schlecht bewerten

ZurückZurück

Neuen Kommentar zur Idee schreiben