Excel Makro um alle Zeilen in einem Dokument zu löschen
Manchmal muss man alle leeren Zeilen in einem Excel Dokument löschen. So gehts!


Manchmal hat man ein Excel-Dokument, wo es leere Zeilen zwischendrin gibt, die man alle löschen möchte. Es ist aber mühsam jede einzelne Zeile zu löschen! Einfacher gehts indem man diese kleine Makro hier kopiert:

Sub LeereZeilenLöschen()
Application.ScreenUpdating = False
Tmp = Cells.Find("*", [A1], , , xlByRows, xlPrevious).Row
For x = Tmp To 1 Step -1
Do While Application.CountA(Rows(x)) = False
Rows(x).EntireRow.Delete
Loop
Next x
End Sub

Man klickt auf das Menü Extras, dann auf Makro und dann auf Visual Basic-Editor. Dort klickt man doppelt auf das Wort "DieseArbeitsmappe". Es öffnet sich ein leeres Editierfenster und in dieses kopiert man das obige Makro. Nun klickt man nur noch schnell im Menü Ausführen auf Sub/UserForm ausführen und schliesst anschliessend das Visual Basic-Fenster. Nun sind alle leeren Zeilen im Dokument entfernt!




Autor:
Leider noch kein Bild von wilda -/- vorhanden.

Bewertung: +++-- (50 Prozent)

Druckansicht | Idee per Mail empfehlen | Idee bewerten Gut bewerten Schlecht bewerten

ZurückZurück

Neuen Kommentar zur Idee schreiben