Festplatte nullen
Festplatte sektorweise ausnullen


Mit dem Tool badblocks wird Sektor für Sektor mit den Mustern 10101010, 01010101, 11111111, 00000000 und dann mit einem Zufallsmuster überschrieben.

Option -s zeigt den Fortschritt.

Beispiel für Festplatte hdb1:

badblocks -w -t 0xaa -t 0x55 -t 0xff -t 0x00 -t random /dev/hdb1



Autor:
Leider noch kein Bild von darma -/- vorhanden.

Bewertung: +++-- (52 Prozent)

Druckansicht | Idee per Mail empfehlen | Idee bewerten Gut bewerten Schlecht bewerten

ZurückZurück

Neuen Kommentar zur Idee schreiben